Films

Logo SAVE - Sisters against violent extremism

10. September 2010

Zia Trench und Beatriz Abril Alegre © FoG

Beatriz, eine der Frauen, die im Film porträtiert wird, mit Zia, der Filmemacherin.

Journeys through Darkness

Eine Frauen ohne Grenzen SAVE Dokumentation

Das 13minütige Feature porträtiert drei Frauen: ein ehemaliges Mitglied einer islamistischen Organisation in England, eine Pionierin gegen gewalttätigen Extremismus in Nordirland und eine junge Frau, die von den Terroranschlägen in Madrid betroffen ist.
Die Dokumentation wurde von Zia Trench, einer Londoner Filmemacherin produziert.




 
 

« Zurück zur ÜbersichtArtikel weiterleiten Artikel drucken